Tuning ist kein Verbrechen – Underground Customz auf der Tuning World 2013

Veröffentlicht: 15. Mai 2013 in Event, Motorsport, Video
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , ,

Der Autoclub „Underground Customz“ hat sich für die Tuning World Bodensee einiges einfallen lassen. Ein komplettes Gefängnis inklusive Bar, US Polizei Auto, heisse Polizistinnen, Sträflinge ohne Ende und die getunten Autos der Underground Customz Mitglieder. Der Obmann des österreichischen Clubs erklärt uns, dass mit diesem Auftritt auf die strengen und häufigen Polizeikontrollen gegen die Tuner aufmerksam gemacht werden soll. Ziel ist es, diese Polizeikontrollen etwas zu mildern bzw. nicht so häufig und nach dem Motto „Tuning ist kein Verbrechen“ durchzuführen.
Das fanden wir natürlich Klasse und haben uns spontan entschlossen einen kleinen Kurzfilm am Stand auf der Tuning World zu drehen.
Wenn ihr die Aktion gut findet, teilt das Video, bindet es auf euren Homepages ein, kommentiert den Clip -all das hilft!

Bilder zum Aktionsvideo Tuning ist kein Verbrechen von der Tuning World Bodensee 2013 am Stand von www.Underground-Customz.at. Die Aktion soll auf die vielen Polizeikontrollen gegen die Tuner und ihre Autos aufmerksam machen und verfolgt als Ziel weniger und lockerere Kontrollen anzusetzen. Teil das Video -vielleicht erreichen die Jungs von Underground Customz damit für alle etwas. Den YouTube Kanal RMMotorsAndGirls könnt ihr natürlich auch abonnieren oder mal die Homepage MotorsAndGirls.com besuchen.

Weitere Autoclubs, die das Video auf der Homepage einbinden, nennen wir gerne in der Videobeschreibung mit Link. Sendet uns einfach eine Nachricht.

Der Soundtrack im „Tuning ist kein Verbrechen“-Video wurde eigens dafür erstellt. Ihr könnt die Musik also auch für Eure Videos frei verwenden.
Soundcloud-Link: http://snd.sc/13jf1LI

Hier noch ein paar Snapshots aus dem Video:
Tuning ist kein Verbrechen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s