Mit ‘street eliminator’ getaggte Beiträge

Für extreme Sportarten wie Drag Racing werden auch Fotografen & Kameraleute mit dickem Fell benötigt. Auf den Public Race Days und den NitrOlympX Dragster Rennen haben wir einen dieser Fotografen näher kennen gelernt: Roland Schenker aus der Schweiz.
Roland Schenker ging mit uns einen Schritt weiter und tat etwas, was Fotografen eher selten und meistens sehr ungern tun: Er trat vor die Kamera!
Jacky Strolz, die gerade in der Sendung „Mama Mia“/RTL zu sehen ist, hat das Interview in der Box von Gerd Habermann geführt.


(mehr …)

Das Dragster Racing Spektakel am Hockenheimring, die Nitrolympx 2013 fand letztes Wochenende statt. Als Vorschau auf das was kommt hier ein paar Ausschnitte mit Top Fuel Dragster, dem Supter Wtin Nitro Bike des Black Seven Racing Teams und Impressionen des Wochenendes. Ca. 50.000 Besucher, ~350 Rennteams, alle Dragster Klassen als Autos oder Mototrräder waren in den entsprechenden Kategorien am Start. Die Nightshow hatte es ebenfalls in sich – Gerd Habermann mit seinem 15.000 PS Jetdragster hat auch in den Zuschauerrängen richtig eingeheizt.


(mehr …)

Gerd Habermann, seit 35 Jahren im Motorsport / Dragster Rennsport tätig. Er ist einer der wenigen Fahrer in Europa, die vom Dragster fahren sowie seinen Dragster-Shows tatsächlich leben kann. Im Rahmen der Public Race Days 2013/Hockenheimring moderiert Jacky Strolz das Interview mit Gerd Habermann über sein Auto, das Dragster Geschäft, wie er seine Teams zusammenstellt, die Leistungssteigerung seines NOS/Lachgas Systems in seinem 1000 PS BMW, wann er das NOS nutzt. Gerd Habermann ist fast jedes Wochenende unterwegs, einzig über die Jahreswechsel sind rund 3 Wochen Verschnaufpause da.

Gerd Habermann – King of Fire Interview


(mehr …)

Beim Public Race Days 2013 Video ist Micha Vogt aufgefallen, dass sein Dragster beim Start nicht nur vorne, sondern auch hinten abhebt. Da hebn wir die Szene mal mit Slow Motion auseinandergenommen und tatsächlich: Die hinteren Reifen deformieren komplett beimStart (in HD Auflösung ansehen!!!) und heben tatsächlich leicht ab. Bei der Landung qualmt es dann folgerichtig auch ziemlich. Die Aufnahmen im Video sind mit 1/600Sek. belichtet, so dass sie auch in Super Slow Motion gestochen scharf sind. Also kein Motion Blur Effekt.

Dragster Jump Start – 4 Wheel wheelie


(mehr …)

Die besten Dragster Burnouts und Starts sowie einige Szenen rund um die Public Race Days 2013 am Hockenheimring. Im Video ist Gerd Habermann mit seinem BMW, der das Street Eliminator für sich entscheiden konnte. Micha Vogt´s „Monster“ vom Race Antz Team und der Super Twin Top Fuel Bike von Black Seven Racing mit Christian Jäger als Pilot. Und natürlich viele weitere Burnouts, Starts der heißesten Cars / Muscle Cars, die die neu geteerte Rica Anthes Quartermile getestet haben. Die Teams der Nitrolympx 2013, dem größten Drag Racing Event außerhalb der USA konnten bei den Public Race Days gleich wichtige Erfahrung für das Finetuning der Dragster sammeln. Wer dabei war hat also kleine Vorteile!

Das waren die Public Race Days 2013


(mehr …)